Gerüchte

35.000 Euro pro Auftritt!

Mero

Mero ist erst seit ungefähr einem Jahr im Musik business, doch hat er schon ziemlich viel erreicht trotz seines Status als Neuling. Mehrere Platz 1 Hits hat er schon in seiner Vita zu verzeichnen. Nicht schlecht auf jeden fall, doch ob sein Erfolg wirklich so gerechtfertigt ist wird von vielen angezweifelt, denn er und einige andere Newcomer stehen in der Kritik sich ihre Klicks gekauft zu haben und das nicht nur auf Youtube auch auf Spotify sind derartige maschen üblich.

Der Erfolg von Rappern wie Mero wirft die Frage auf wie viel verdient er denn eigentlich? Das ist natürlich nicht so leicht zu beantworten, da nicht jeder Musiker gleich viel Geld für seine Klicks, Streams und verkauften Platten erhält. Doch Mero ist natürlich jemand der seinen Erfolg nicht unkommentiert lässt, vor allem in seinen Songs spiegelt sich das wieder.

In seinem Part von Brados neuem Track “Kafa Leyla” verrät Mero uns vermutlich wie viel er pro Live-Auftritt verdient. „Meine Tasche voll mit 10 Mille weil ich mir noch irgendwas hol‘, Para macht Spass, aber eins nicht. Finanzamt kommt und sagt „ich beiß dich“. 35 für ein Auftritt, aber paar Tausend weg, Scheiß drauf, hab reichlich.“

Ob 35.000 Euro pro Auftritt nun der Wahrheit entspricht sei mal dahin gestellt, trotzdem wird Mero mit seiner Musik gutes Geld verdienen und auch ordentlich abkassieren bei Live-Auftritten.

Hier das Video mit dem Part:

Wie findet ihr den Song??

Schreibt es in die Kommentare!

Jetzt den neusten Deutschrap immer aktuell in HD bei Amazon Music streamen.

Die Qualität ist einfach unglaublich, überzeugt euch selbst:

Bei Amazon Music könnt ihr all eure Lieblingslieder in HD streamen und das beste ist, dass die ersten 90 Tage umsonst sind und ihr jederzeit wieder kündigen könnt. Studenten dürfen es sogar 6 Monate lang testen! Auch Hörspiele und Bundesliga Übertragungen sind kostenlos mit dabei!

Hier kommt ihr zu dem Angebot: